Kieferbalance


Hierbei wird die Kiefermuskulatur mit sanften Griffen in Entspannung gebracht und durch die mögliche Ausbalancierung des Kiefergelenkes hat es am ganzen Körper Auswirkungen.

 

Die Behandlung besteht aus zwei Sitzungen mit je ca 35 Minuten. Um verschiedene Ebenen zu treffen wird diese einmal mit geschlossenen Augen und das andere mal mit geöffneten Augen durchgeführt.

 

 Anwendung:

 

- Entgiftung

Unfallfolgen (Schleuderdrauma)

- Zahnprobleme ( Zähneknirschen, Zahnspangen...)

- Verspannungen im Nacken und Schulterbereich

- Kopfschmerzen/ Migräne

- Müdigkeit

- Angst/ Wut/ Depression

- Stress